Bildungsangebote ELAN mobil

Das Projekt ELAN mobil unterstützt die Aktivitäten entwicklungspolitisch engagierter Gruppen, Initiativen und Organisationen. Mit ausleihbaren Aktionskisten bietet ELAN mobil die Möglichkeit, Aktionstage, Unterrichtseinheiten und Informationsveranstaltungen für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene zu gestalten.

Hier können Sie die ELAN-Bildungsangebote auf einen Blick sehen.

Aktionskisten
Die Aktionskisten enthalten Materialien wie Ausstellungstafeln, Filme oder Fotos, die zur Gestaltung der Veranstaltung notwendig sind. Darüber hinaus gibt es eine detaillierte Handreichungen und Hintergrundinformationen zur Vorbereitung.

Einsatzmöglichkeiten
Die einzelne Bausteine von ELAN mobil sind didaktisch aufbereitet und können in den Unterricht intergriert werden. Auch können  Veranstaltungen zu globalen und entwicklungspolitischen Themen – für Jugendliche wie für Erwachsene – durch die Materialien bereichert werden.

Referent*innen
Auf Wunsch begleitet eineR der eigens für ELAN mobil geschulten Referent*innen den Baustein. Alle Referent*innen haben pädagogische und entwicklungspolitische Kenntnisse.

Buchung
Die Aktionskisten können hier für die Ausleihe bestellt werden. Die Modalitäten sind in einem Ausleihvertrag geregelt, den Sie mit der ELAN-Geschäftsstelle abschließen. Gerne können Sie die Materialien auch bei der Lokalen Agenda 21 Trier e.V. oder beim Weltladen Koblenz entleihen.
Noch Fragen? Bitte wenden Sie sich an Anna Schönherr, Tel.: 06131 97208-67, mobil@elan-rlp.de

ELAN mobil wird gefördert von Engagement Global gGmbH und vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten Rheinland-Pfalz.