Fachpromotor für Migration und Entwicklung

Bild_Carlos dos SantosMeine Name ist Carlos dos Santos. Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Erziehungswissenschaft und interkulturelle Personalentwicklung sowie Kommunikationsmanagement an der Universität Jena studiert. Ich bin seit Anfang April der Fachpromotor „Migration und Entwicklung“ in Rheinland-Pfalz und arbeite bei ebasa e. V. Ich bin im ebasa-Büro an der Frauenlobstraße 15-17 in Mainz erreichbar. Ich freue mich sehr auf unsere Zusammenarbeit und regen Austausch.

 

ebasa e.V.

ebasa

carlos.santos@ebasa.org
www.ebasa.org