Mitarbeiter*in für die Durchführung von Bildungsmodulen in Mainz und Darmstadt

Masifunde Bildungsförderung e.V. sucht neue Multiplikator:innen für die Learn4Life!-Gruppen an Schulen in Darmstadt und Mainz.

Masifunde Bildungsförderung e.V. setzt sich in Deutschland und Südafrika für gleiche Bildungschancen für alle Kindern und Jugendlichen ein. Unsere Bildungsprogramme in Deutschland regen Jugendliche dazu an, den Blick über den Tellerrand zu wagen und sich mit dem Leben in einer globalisierten Welt auseinanderzusetzen.

Aufgabenbeschreibung

Wir suchen eine:n Mitarbeiter:in für die Leitung einer oder mehrerer Learn4Life!-Gruppen mit 15-25 Jugendlichen im Alter von 13-16 Jahren. Dies impliziert die Durchführung von Bildungsmodulen nach Methoden und Inhalten des Globalen Lernens. Die Gruppen finden an Schulen in Mainz und Darmstadt statt.

  • Anleiten der wöchentlich stattfindenden 90-minütigen Bildungseinheiten in festen Gruppen.
  • Durchführung von drei Modulen mit mehreren Einheiten über ein Schuljahr hinweg. Mögliche Themen sind: Flucht und Migration; Postkolonialismus und Anti-Rassismus; Leben in der EINEN Welt; Konsum und Ressourcen; Menschenrechte; Umwelt, Ernährung und Landwirtschaft; Gendergerechtigkeit und Nachhaltige Digitalisierung
  • Selbständige Vor- und Nachbereitung
  • Enge Zusammenarbeit mit der hauptamtlichen Mitarbeiterin und dem ehrenamtlichen Team von Masifunde zum Beispiel durch Teilnahme an gemeinsamen Videocalls
  • Gemeinsame Absprache mit den Schulpartnern und der Koordination von Masifunde zu Projektbeginn und während des Schuljahres, sowie regelmäßige Begleitgespräche mit der Projektleitung zur Unterstützung bei der Durchführung
  • Koordination eines Austauschs mit südafrikanischen Jugendlichen z.B. über Chats, Videos etc.
  • Gewünscht: Teilnahme an mind. einem Teamwochenende von Masifunde Bildungsförderung e.V.
  • Durchführung eines Abschlussprojekts mit der Gruppe, um die erlernten Erkenntnisse in eine Aktion umzusetzen
  • (Pädagogische) Verantwortung für das Gelingen der Learn4Life!- Gruppe

 

Wir bieten

  • Eine befristete Beschäftigung von September 2021 bis August 2022 mit einem Arbeitsaufwand von ca. 1 h Vor- und Nachbereitungszeit + 90 Minuten Gruppenleitung pro Schulwoche, Absprachen und Teamtreffen Exklusive
  • Honorar: 100 Euro pro 90 Minuteneinheit (inkl. Vor- und Nachbereitung bzw. Dokumentation und Evaluation)
  • Bereits inhaltlich und methodisch ausgearbeitete Module und Einheiten zur Durchführung mit den Jugendlichen
  • Partnergruppen und Kontakte nach Südafrika für den Online-Austausch
  •  Zuverlässige Einarbeitung, Begleitung und Unterstützung
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung im Feld der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit in Deutschland

 

Dein Anforderungsprofil

  • Fundierte pädagogische Erfahrungen in der (offenen) Kinder- und Jugendarbeit bzw. außerschulischen Bildungsarbeit
  • Selbstbewusster und sicherer Umgang in der Anleitung und Motivation von Jugendgruppen
  • Souveränität in Konflikten und Krisen
  •  Vertrautheit mit den oben genannten Themen sowie Methoden des Globalen Lernens
  •  Bewusstsein über Machtstrukturen und Stereotype
  •  Hohes Maß an Selbständigkeit und Eigeninitiative
  •  Offene und transparente Kommunikationsfähigkeit
  •  Begeisterungsfähigkeit und Identität mit Masifunde und dem Projekt „Masifunde – Lasst uns global lernen!“

 

Bewerbungen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, relevante Zeugnisse) bitte bis 20. Juli 2021 an sarah.jermutus@masifunde.de

Kontakt:   0176 69256560 ;  www.masifunde.de

 

Stellenausschreiben hier als PDF runterladen.