Stellenausschreibung: Projektmitarbeiter*in für die RENN.west mit einem Stellenanteil von 40%

ELAN wurde 2001 als gemeinnütziger Verein gegründet. Insgesamt sind etwa 450 Gruppen im Entwicklungspolitischen Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz organisiert. Sie alle engagieren sich für eine gerechtere und friedlichere Welt. ELAN e.V. ist zudem eine der RENN.west Trägerorganisationen.

Die Regionale Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien West (RENN.west) fördert die Kommunikation über Nachhaltigkeitskonzepte und gestaltet mit Diskursergebnissen Nachhaltigkeitsprozesse in Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und auf Bundesebene mit.

Wir suchen zum 01. Februar eine*n Projektmitarbeiter*in für die RENN.west mit einem Stellenanteil von 40% im Bereich Veranstaltungsmanagement- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Durchführung von (digitalen/analogen) Veranstaltungsformaten in Zusammenarbeit mit unseren Partnerorganisationen
  • Referententätigkeit
  • Netzwerkarbeit mit regionalen Nachhaltigkeitsinitiativen in Rheinland-Pfalz
  • Öffentlichkeitsarbeit zu den Themenbereichen Gemeinschaftswerk Nachhaltigkeit, Sport und Nachhaltigkeit sowie den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit (DAN)
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern des RENN.west-Netzwerkes

Wir erwarten von Ihnen:

  • Berufserfahrung und fachliche Qualifikation aus der Arbeit mit Nachhaltigkeitsinitiativen sowie Umwelt- oder Entwicklungsorganisationen
  • Ein abgeschlossenes Studium in gesellschafts-, sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtungen oder vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrungen in der Planung und Durchführungen von digitalen Veranstaltungen
  • Erfahrung und Kenntnisse in der Öffentlichkeits- und Pressearbeit
  • Gute Moderationskenntnisse
  • Eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Arbeitsstelle über 16 Stunden/Woche, Bezahlung angelehnt an TVöD 11, zunächst befristet bis zum 31.12.2022. Eine Vertragsverlängerung wird angestrebt.
  • Zusammenarbeit in einem motivierten Team

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 18.01.2022 bitte ausschließlich per E-Mail an: Barbara Mittler: mittler@elan-rlp.de.