Projektmitarbeiter*in im Landesnetzwerk der Energiegenossenschaften

Die Energiegenossenschaften in Rheinland-Pfalz widmen sich mit viel ehrenamtlichem
Engagement neben der Stromerzeugung auch dem Thema e-Carsharing. Das
Landesnetzwerk Bürgerenergiegenossenschaften Rheinland-Pfalz unterstützt sie dabei. Wir
suchen aktuell für eine kurzfristige Projektmitarbeit ab Oktober 2022 eine/n


Mitarbeiter/in für 20 Wochenstunden, zunächst befristet bis 31. Dezember 2022 (m/w/d)

Vorbehaltlich der Förderzusage soll die Stelle im Jahr 2023 weitergeführt werden. Die
Bezahlung erfolgt in Anlehnung an die Tarifrichtlinien des öffentlichen Dienstes in Rheinland-Pfalz

Sie suchen eine sinnstiftende Tätigkeit?


Ihre Aufgaben sind u.a.
• Weiterführung der Beratung von interessierten Kommunen und Gruppen zum Aufbau
von e-Carsharing, ab 2023 insbesondere auch zum Thema PV-Freiflächen
• Konzeption und Erstellung von Informationsmaterial
• Durchführung von Informationsveranstaltungen, auch gemeinsam mit regionalen
Energiegenossenschaften und ggf. auch abends
• Beratung von Energiegenossenschaften, Kommunen und interessierten Gruppen zur
Bildung von Mobilitätsgemeinschaften
• Öffentlichkeitsarbeit


Ihre Qualifikationen und Kenntnisse
• Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
• Erfahrungen im Projektmanagement
• Eigenverantwortliches Arbeiten
• Einsatzbereitschaft, Organisationstalent, Begeisterungsfähigkeit
• Interesse am Themenbereich Klimaschutz und Energie- und Verkehrswende
• Reisebereitschaft innerhalb von Rheinland-Pfalz
Wir bieten
• Mitarbeit in einem kleinen Team
• Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen
• sinnstiftende Tätigkeit im Rahmen von Klimaschutz und Energiewende
• Innovative Aufgaben in einem kreativen Arbeitsumfeld
• freie Zeiteinteilung
• Bezahlung nach TVöD


Die Geschäftsstelle befindet sich in der Diether-von-Isenburg-Str. 9-11, 55116 Mainz.
Homeoffice ist grundsätzlich möglich. Arbeitstreffen in Mainz finden nach Absprache statt.
Vor-Ort-Beratungsgespräche sind eigenständig zu planen und durchzuführen.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse)
ausschließlich per Mail als PDF an: ruppert@laneg.de


Für Fragen steht Ihnen Frau Dr. Verena Ruppert ab sofort vormittags unter 06131-6939558
zur Verfügung.


Das Landesnetzwerk Bürgerenergiegenossenschaften Rheinland-Pfalz e.V. ist ein
Zusammenschluss von 27 Energiegenossenschaften in Rheinland-Pfalz. In den
Energiegenossenschaften arbeiten viele ehrenamtlich Aktive, die durch den Verein
unterstützt werden