Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gesprächsbereit: Nord-Süd-Zusammenarbeit im Schatten von Krieg und Frieden – die Möglichkeiten der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit in polarisierten Zeiten

5 November von 12:00 - 13:00

„Gesprächsbereit: Frische Impulse für das globale Engagement mit ELAN!“

Liebe entwicklungspolitisch Engagierte, liebe Interessierte, 

wir laden euch herzlich ein, an unserem digitalen Format “Gesprächsbereit” teilzunehmen. Im vergangenen Jahr haben sich die unterschiedlichsten Menschen aus Rheinland-Pfalz, Deutschland und der Welt zu spannenden Themen ausgetauscht. Aufgrund der positiven Resonanz und der großen Nachfrage setzt sich “Gesprächsbereit” in 2024 fort: Es findet jeden ersten Dienstag im Monat zwischen 12 und 13 Uhr statt. 

Schenkt uns eure Mittags- oder Arbeitspause, holt euch Impulse zu spannenden Themen ab und diskutiert mit!

Diesmal geht es um: 

 

Vol. 17: Nord-Süd-Zusammenarbeit im Schatten von Krieg und Frieden – die Möglichkeiten der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit in polarisierten Zeiten 
Am Dienstag, den 5. November, zwischen 12 und 13 Uhr 

Eine der wirkmächtigsten und relevantesten Legitimationen für Entwicklungspolitik ist der Beitrag, den sie zum Erhalt und zur Förderung von Frieden leisten kann. Kriegerische Auseinandersetzungen sind weltweit durchgängig präsent. Jedoch tragen insbesondere die Kriege in der Ukraine und im Nahen Osten dazu bei, dass auch in Europa die bewusste Wahrnehmung von Kriegen und ihren Konsequenzen steigt. In dieser Veranstaltung wollen wir Fragen stellen, in denen es um den Umgang von uns Akteur*innen der Nord-Süd-zusammenarbeit mit kriegerischen Konflikten geht: Welche Rolle kann oder muss die Entwicklungspolitik in Kriegszeiten spielen? Können oder müssen wir uns zu konkreten Fragen, etwa deutsche Waffenlieferungen betreffend, positionieren – und wenn ja, wie? Wie können wir der gesellschaftlichen Polarisierung entgegentreten, die bei der Positionierung zu Waffenlieferungen entstehen? 

Impuls: angefragt

 

Anmeldung 
Interessierte können sich über folgenden Link anmelden: https://eveeno.com/gespraechsbereit. Bitte meldet euch mindestens 2 Stunden vor jedem Termin an. Jeder Termin wird von Mitarbeitenden von ELAN e.V. inhaltlich begleitet. Je nach Thema stoßen weitere Expert*innen als Impulsgebende hinzu. Bei Fragen oder Anregungen könnt ihr euch per E-Mail an das Gesprächsbereit-Team wenden: kunz@elan-rlp.de.  

 

Den Flyer zur Veranstaltungsreihe mit allen Themen und Terminen finden Sie hier.

Veranstaltungsort

online