ELAN e.V.
Frauenlobstr. 15-19
55118 Mainz
Tel.: 06131 63659-0
info@elan-rlp.de

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Globales Lernen in Aktion: Digitale Methoden für nachhaltige Bildungsarbeit

22 April von 9:30 - 17:00

Globales Lernen in Aktion: Digitale Methoden für nachhaltige Bildungsarbeit am Beispiel der App Actionbound.

Das Entwicklungspolitische Landesnetzwerk RLP e.V., die Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung RLP e.V. sowie die Bürgerstiftung Pfalz bieten in diesem Jahr wieder einen eintägigen Workshop im Rahmen der Reihe „Globales Lernen in Aktion“ an, zu dem ich Sie herzlich einlade: 

Digitale Methoden für nachhaltige Bildungsarbeit am Beispiel der App Actionbound

am 22.04.21

je nach aktueller Situation im Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN in Mainz oder online

Der Workshop führt in die App Actionbound ein, mit der digitale Schnitzeljagden (sogenannte Bounds) erstellt werden können. Sie eignen sich, um Fragestellungen rund um Klima, Konsum und Menschenrechte mit Bewegung und Naturerlebnissen zu verbinden. Der Workshop richtet sich an Multiplikator*innen in der außerschulischen und schulischen Bildungsarbeit.

Weitere Informationen zum Workshop finden Sie im Flyer.

In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Gesellschaftliche Verantwortung. Referentin: Annika Gramoll.

Hinweis: Der Workshop ist als Lehrkräftefortbildung in Rheinland-Pfalz anerkannt. PL-RLP: 21ST012801

Jetzt anmelden über https://eveeno.com/globaleslerneninaktion2021.

Details

Datum:
22 April
Zeit:
9:30 - 17:00

ELAN-RLP