ELAN e.V.
Frauenlobstr. 15-19
55118 Mainz
Tel.: 06131 97208-67
Fax: 06131 97208-69
info@elan-rlp.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Werkstatt-Treffen Globales Lernen für eine nachhaltige Entwicklung in der Kita: Das Thema des Werkstatt-Treffens: „Friedensbildung in der Kita“

15 September

Die Corona-Krise hat gezeigt, wie unverzichtbar Kitas als Orte der Begegnung, der Bildung und des sozialen Lernens für Kinder sind. Auch die Friedensbildung erkennt zunehmend die Bedeutung dieser Zielgruppe. Neuere Forschungsergebnisse verweisen darauf, wie die frühkindliche Phase die Friedens- und Konfliktfähigkeit von Menschen nachhaltig prägt. Pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen leisten daher eine enorm wichtige Friedensarbeit und benötigen Räume um diese systematisch zu reflektieren.

Durch die Beschäftigung mit den theoretischen Grundlagen der Friedensbildung und Praxiserfahrungen aus anderen Ländern und Bildungsbereichen soll dieses Werkstatt-Treffen den Raum für Reflexion bieten. Wir wollen gemeinsam darüber nachdenken wo uns die Kernthemen der Friedensbildung (Frieden, Gewalt, Konflikt, Krieg) im Kita-Alltag begegnen und gemeinsam Ideen entwickeln wie Frieden in der Kita praktisch erlebt und gefördert werden kann.

Die Referentin Anne Kruck arbeitet bei der gemeinnützigen Berghof Foundation in Tübingen und dort insbesondere für die Servicestelle Friedensbildung Baden-Württemberg. Sie hat mehrjährige Erfahrungen in internationalen Projekten. Darunter zu gewaltfreier Erziehung in Jordanien oder Friedenspädagogik im Iran. Als Mutter von drei kleinen Kindern ist ihr „Friedensbildung in der Kita“ auch privat ein Herzensanliegen.

Es besteht wie immer die Möglichkeit, einen Tag vor dem Werkstatt-Treffen anzureisen und im Gästehaus zu übernachten. Allerdings ist die Zimmeranzahl begrenzt.

ACHTUNG: Die Zimmerreservierungen können nur bis zum 17. August kostenfrei storniert werden. Danach müssen die Kosten selbst getragen werden!

Anmeldungen bitte bis zum 17. August 2020 über folgenden Link: https://kita-global.de/anmeldung-werkstatt/

Bitte beachten: Alle, die sich bis zum 17. August über diesen Link anmelden, sind automatisch angemeldet und erhalten erst nach Anmeldeschluss die letzten Informationen.

Bei Fragen können Sie sich über folgende E-Mail melden: kontakt@kita-global.de

Die Teilnahme sowie die Verpflegung sind kostenfrei. Bei Bedarf können Fahrt- und Übernachtungskosten erstattet bzw. bezuschusst werden.

Bitte bemühen Sie sich für die An- und Rückfahrt Frühbucher- bzw. Spartickets zu erwerben.

Details

Datum:
15 September
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

kita-global.de

ELAN-RLP