ELAN e.V.
Frauenlobstr. 15-19
55118 Mainz
Tel.: 06131 97208-67
Fax: 06131 97208-69
info@elan-rlp.de
Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2020

Fit für 2030: Am Puls der Zeit – Wie Sie mit Schwarmintelligenz und Gruppendynamik bessere Veranstaltungen machen

12 November von 15:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 3:00pm am 19. November 2020

Vom politischen Suppentopf bis zur Warp Conference: Es gibt mittlerweile eine ganze Reihe von Veranstaltungsformaten, die den Austausch, die Kreativität und Wissensvermittlung unter den Teilnehmenden fördern. Und das kommt nicht von ungefähr: Wer Menschen einbindet, motiviert sie, selbst aktiv zu werden. Und ersetzt eine ganze Menge neuer Ideen, Inspirationen und Kontakte frei – auch und vor allem für den Veranstalter! Der Workshop stellt verschiedene interaktive Veranstaltungsformate vor und zeigt die Unterschiede (Modul 1). Außerdem wollen wir erste Konzepte für Ihre…

Mehr erfahren »

Fit für 2030: Begrenzte Ressourcen zielgerichtet einsetzen

13 November von 9:00 - 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 09:00 am 13. November 2020

Effektive und lebendige Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zählt bei vielen kleineren und sehr aktiven Vereinen und Organisationen oft zu den Schwachstellen. Dabei ist die Sichtbarkeit der eigenen Arbeit zunehmend entscheidend für ihren Erfolg- sowohl projektbezogen wie auch hinsichtlich der politischen Intervention. Dieses zweiteilige Online-Seminar startet mit einem Input zu den unterschiedlichen Herausforderungen und Zugängen der Pressearbeit im Netz (und ihr Zusammenspiel mit offline Formen) und stellt einzelne Tools (Pressemitteilungen, Posts, Twitter Meldungen) und Zugänge vor, lädt aber auch zum gemeinsamen Austausch…

Mehr erfahren »

ELAN Mitgliedersammlung am 13.11. in Mainz

13 November von 17:00 - 20:00

Aufgrund der Corona Pandemie musste auch die ELAN Mitgliederversammlung verschoben werden. Diese findet nun am 13.11. in Mainz statt. Weitere Informationen auch über die Form der Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig.

Mehr erfahren »

Kreislaufwirtschaft – mehr als nur Recycling. Strategietage von Haus Wasserburg und Germanwatch e.V.

13 November von 17:00 - 15 November von 13:00

Ziel der Strategietage ist es, innovative Ansätze und aktuelle Informationen zu globalen Herausforderungen kennenzulernen und zu verstehen. Wir diskutieren, wie und mit welchen unterschiedlichen Rollen (Jugend-)Verbände, Initiativen und andere Nachhaltigkeits-und Bildungsakteure gesellschaftlich gestaltende Formen des Engagements für ihre Zielgruppen anwendbar machen können. Wie können wir diese weiterentwickeln und in unserer eigenen Arbeit anwenden? Welche Erfahrungen haben wir bisher in Aktionen und Kampagnen gemacht? Wir würden uns freuen, über diese Fragen bei unserer Strategie-und Austauschveranstaltung mit Ihnen und Euch ins Gespräch…

Mehr erfahren »

Werkstattgespräch „Klimafonds – realer oder rentabler Klimaschutz“

16 November von 17:30
Alte Lokhalle Mainz, Mombacher Str. 78
Mainz, 55122
+ Google Karte

Sehr geehrte Damen und Herren, die Energieagentur Rheinland-Pfalz und die Börsen-Zeitung laden Sie herzlich zum Werkstattgespräch "Klimafonds – realer oder rentabler Klimaschutz" am Montag, 16. November 2020 ab 17.30 Uhr in der Alten Lokhalle Mainz ein. Alternativ können Sie die Veranstaltung auch digital per Live-Stream mitverfolgen. Wie wirkungsvoll sind Klimafonds? Inwieweit können Unternehmen dadurch ihren CO2-Fußabdruck reduzieren? Wie können öffentliche Mittel klimafreundlich angelegt werden? Darüber diskutiert die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken mit Experten von Klimaschutzstiftungen, aus der Industrie, Kreditwirtschaft –…

Mehr erfahren »

Social Entrepreneurship und Family Business in Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung

17 November von 18:00 - 19:30
Gewölbesaal im Alten Kaufhaus, Peter-Altmeier-Ufer 44
Koblenz, 56068
+ Google Karte

Referentin: Prof. Dr. Nadine Kammerlander (Professorin am Lehrstuhl für Familienunternehmen der WHU - Otto Beisheim School of Management) Globalisierung und Digitalisierung stellen ganze Gesellschaften vor neue Herausforderungen. Oft sind es Sozialunternehmen, die sich diesen Herausforderungen annehmen und den Anspruch haben, soziale sowie ökologische Probleme mit durchdachten Geschäftsmodellen nachhaltig zu lösen – und dabei auch auf den einhergehenden Chancen von Globalisierung und Digitalisierung aufbauen. Doch damit dies gelingt, wird ein gutes Ökosystem benötigt. In diesem kommt etablierten Unternehmen, wie beispielsweise Familienunternehmen,…

Mehr erfahren »

Fit für 2030: Am Puls der Zeit – Wie Sie mit Schwarmintelligenz und Gruppendynamik bessere Veranstaltungen machen

19 November von 15:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 3:00pm am 19. November 2020

Vom politischen Suppentopf bis zur Warp Conference: Es gibt mittlerweile eine ganze Reihe von Veranstaltungsformaten, die den Austausch, die Kreativität und Wissensvermittlung unter den Teilnehmenden fördern. Und das kommt nicht von ungefähr: Wer Menschen einbindet, motiviert sie, selbst aktiv zu werden. Und ersetzt eine ganze Menge neuer Ideen, Inspirationen und Kontakte frei – auch und vor allem für den Veranstalter! Der Workshop stellt verschiedene interaktive Veranstaltungsformate vor und zeigt die Unterschiede (Modul 1). Außerdem wollen wir erste Konzepte für Ihre…

Mehr erfahren »

Dezember 2020

Fit für 2030: „BNE für 2030“ – Praktische Umsetzung durch die Zivilgesellschaft

10 Dezember von 15:00 - 17:30

Die UNESCO hat Ende 2019 das neue Weltaktionsprogramm „Bildung für nachhaltige Entwicklung für 2030“ verabschiedet: BNE soll zur Umsetzung der Agenda 2030 und den damit verknüpften 17 globalen Nachhaltigkeitszielen beitragen. Das Programm betont hierbei den transformativen Charakter von BNE und zielt auf eine Mitgestaltung aller Bürger*innen. Zu den Handlungsfeldern gehören u.a. die politische Unterstützung, die Kompetenzentwicklung bei Lehrenden & Multiplikatoren sowie die Förderung nachhaltiger Entwicklung auf lokaler Ebene. In der Veranstaltung werden die Inhalte des Programms vorgestellt und aus verschiedenen…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

ELAN-RLP