Parteiencheck zur Landtagswahl auf der neuen ELAN-Website

Das Entwicklungspolitische Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz (ELAN) hat anlässlich der Landtagswahl am 13. März 2016 die Parteien im Land zu ihren entwicklungspolitischen Positionen befragt. Anhand von drei politisch aktuellen Fragen forderte das Netzwerk die zur Wahl antretenden Parteien auf, sich zu Themen und Problemen der globalen Welt zu positionieren. Alle Parteien wollen globale Verantwortung übernehmen und für alle ist Bildungsarbeit ein Schlüssel zur Nachhaltigkeit.
Fragen und Antworten der Parteien sind auf der neuen Webseite von ELAN einzusehen unter: http://elan-rlp.de/index.php/landtagswahl-2016/

Die Positionen der einzelnen Parteien unterscheiden sich zum Teil erheblich. ELAN lädt alle Wählerinnen und Wähler ein, die entwicklungspolitischen Vorstellungen der Parteien zu prüfen. Das Landesnetzwerk lädt zudem ein, die Wahlentscheidung abhängig zu machen von der Bereitschaft der politisch Verantwortlichen, sich globalen Herausforderungen zu stellen.

ELAN vertritt die Interessen und Anliegen von rund 450 entwicklungspolitischen Initiativen im Land Rheinland-Pfalz. Auf seiner neuen Webseite informiert ELAN über die Aktivitäten seiner Mitglieder zu aktuellen globalen Themen und bietet vielfältigen Service für alle Bürger und Bürgerinnen, die sich entwicklungspolitisch engagieren wollen.

Presseanfragen und Kontakt:
Barbara Mittler
Entwicklungspolitisches Landesnetzwerk RLP
Frauenlobstraße 15-19
55118 Mainz

Tel.: 06131-97208-67
E-Mail: mittler@elan-rlp.de