Ausschreibung für das Eine Welt-Promotor*innen-Programm in Rheinland-Pfalz (3. Zyklus | 2019-2021): Anstellungsträger einer Fachpromotor*in-Stelle für internationale Partnerschaften

Das Entwicklungspolitische Netzwerk Rheinland-Pfalz (ELAN e.V.) vermittelt Promotor*innen-Stellen und fordert interessierte Anstellungsträger zur Bewerbung für die Anstellung von einem/r Fachpromotor*in für internationale Partnerschaften auf. Die dritte Phase des Eine Welt-Promotor*innen-Programms in Rheinland-Pfalz, für welche der Anstellungsträger gesucht wird, läuft vom 1.1.2019 bis 31.12.2021.

Der/Die Fachpromotor*in wird im Rahmen des bundesweiten Eine Welt-Promotor*innen-Programms arbeiten, das von der Arbeitsgemeinschaft der Eine-Welt-Landesnetzwerke (agl) und der Stiftung Nord-Süd-Brücken in Rheinland-Pfalz zusammen mit dem Entwicklungspolitischen Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz (ELAN e.V) umgesetzt wird.
Finanziert wird das Programm in Rheinland-Pfalz vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der Landesregierung Rheinland-Pfalz. Die Ausschreibung erfolgt unter dem Vorbehalt der Bewilligung des Programms durch das BMZ und die Landesregierung.

Die Ausschreibungsbedingungen finden Sie unten dem folgenden Link: Ausschreibungsbedingungen IP

Um sich zu bewerben, benutzen Sie bitte das folgende Raster: Raster IP