Stellenausschreibung: Projektkoordination Bildungsbaustein Ruanda 

Wir suchen zum 01. September 2020 eine*n

Projektkoordination Bildungsbaustein Ruanda

Ihre Aufgaben:

  • Konzeptualisierung und Erstellung eines Bildungsbausteins zu Ruanda
  • Organisation und Durchführung von Workshops und Multiplikator*innenschulungen
  • Entwicklung von Bildungsmaterialien
  • Erstellung von Printprodukten
  • Projektadministration

Wir erwarten von Ihnen:

  • Gute Querschnittkenntnisse entwicklungspolitischer Themen
  • Ein abgeschlossenes Studium in gesellschafts-, sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtungen oder Bildungswissenschaft oder Pädagogik
  • Pädagogische und didaktische Fähigkeiten
  • Kenntnisse im Bereich des Globalen Lernens
  • Länderkenntnisse zu Ruanda wünschenswert
  • Selbständiges Arbeiten, Organisations- und Koordinationstalent

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Arbeitsstelle über 20 Stunden/Woche, Bezahlung angelehnt an TVöD 11, befristet bis zum 31.12.2020.
  • Interessantes Arbeitsfeld mit eigenem Gestaltungsspielraum
  • Zusammenarbeit in einem motivierten Team

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15.07.2020 bitte ausschließlich per E-Mail an: Jonas Biel biel@elan-rlp.de.