ELAN e.V.
Frauenlobstr. 15-19
55118 Mainz
Tel.: 06131 97208-67
Fax: 06131 97208-69
info@elan-rlp.de

1. regionales Netzwerktreffen Migration und Entwicklung auf kommunaler Ebene für die Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland

Die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) von Engagement Global veranstaltet in Kooperation mit dem Entwicklungspolitischen Netzwerk Hessen e.V. und der Wissenschaftsstadt Darmstadt am 15. September in Darmstadt das erste regionale Netzwerktreffen „Migration und Entwicklung auf kommunaler Ebene“ für die Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland.
Die Veranstaltung bietet Vertreterinnen und Vertretern von Kommunen und Landkreisen aus den Fachbereichen Integration, Internationales, Städtepartnerschaften, Lokale Agenda 21 und Umwelt sowie Vertreterinnen und Vertretern von entwicklungs- und integrationspolitischen Vereinen und migrantischen Organisationen ein Forum zum Erfahrungsaustausch und zur Vernetzung zum Handlungsfeld „Migration und Entwicklung“ .

Hier finden Sie Programm und Anmeldeformular.

„Sich einmischen – was bewegen“

Sich einmischenMinisterpräsidentin Malu Dreyer hat den Startschuss für den Jugend-Engagement-Wettbewerb „Sich einmischen – was bewegen“ gegeben. Zum dritten Mal sind Jugendliche und junge Erwachsene aus Rheinland-Pfalz von zwölf bis 25 Jahren dazu aufgerufen, ihre Projektidee einzureichen. Für die Umsetzung können sie unkompliziert eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 500 bis 1.000 Euro erhalten.

Weitere Informationen hier.

csm_Beamer_-_Brückenpreis_2016_V_1_fac1769d47Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat den BrückenPreis 2016 ausgeschrieben. Er wird in acht Kategorien verliehen. Mit der Auszeichnung sollen Projekte, Organisationen und engagierte Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz geehrt werden, die das Miteinander von Menschen fördern.

Weitere Informationen hier.

 

 

Jahrestagung von ELAN zur Rohstoffgerechtigkeit entlang der Wertschöpfungsketten

ELAN Logo - mit BezeichnungIngelheim. „Rohstoffe aus Kriegsregionen finden sich in Millionen deutscher Handys und Laptops wieder“ informierte Nico Beckert, Fachpromotor in Rheinland-Pfalz für Rohstoffpolitik. Er war einer von vier Workshop-Leitern der Tagung des Entwicklungspolitischen Landesnetzwerkes Rheinland-Pfalz ELAN im Weiterbildungszentrum Ingelheim. Hier nahm der Dachverband entwicklungspolitischer Organisationen am 18. Juni die weltweite Rohstoffpolitik auf einer Rohstoff-Fachtagung unter die Lupe.

Weiterlesen ...

Der neue ELAN Rundbrief ist da!

Hier finden Sie ihn als pdf.

ELAN-RLP