ELAN e.V.
Frauenlobstr. 15-19
55118 Mainz
Tel.: 06131 97208-67
Fax: 06131 97208-69
info@elan-rlp.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Aktion „Keine Steine aus ausbeuterischer Kinderarbeit“

21 März von 17:30 - 21:30

Die Diözesanstelle Weltkirche in Kooperation mit dem BUND sieht in dem Thema eine wichtige Aufgabe für eine neue Praxis. Es soll ja selbstverständlich sein, dass solche Steine zum Beispiel in den kirchlichen Friedhöfen nicht eingesetzt werden dürfen. Die Lage ist aber kompliziert. Im Rahmen der Aktion „Keine Steine aus ausbeuterischer Kinderarbeit“ freuen wir uns einen hervorragenden Experten gewinnen zu können. Benjamin Pütter vom Kindermissionswerk wird am 21. März 2019 über das Thema in Trier referieren. 

Anmeldung unter E.Mail weltkirche@bistum-trier.de oder Telefon (0651) 7105597 bis 14. März 2019. 

Weitere Veranstaltungen zur Aktion „Keine Steine aus ausbeuterischer Kinderarbeit“ mit Benjamin Pütter finden am 19. und 20. März statt.

21. März 2019 (Donnerstag), 17:30 – 21 :30 Uhr, Ort: Trier 

Impuls: „Faire Steine keine Steine aus ausbeuterischer Kinderarbeit“ 

Referent: Benjamin Pütter (Kindermissionswerk) 

Workshop 1: „Faire Steine keine Steine aus ausbeuterischer Kinderarbeit“ 

Workshop 2: Misereor: Impulse Hungertuch 2019/2020 

Workshop 3: Faires Pfarrfest 

Workshop 4: Pfingstaktion Renovabis 

Workshop 5: Klimagerechtigkeit 

Details

Datum:
21 März
Zeit:
17:30 - 21:30
Veranstaltungkategorie:

ELAN-RLP