ELAN e.V.
Frauenlobstr. 15-19
55118 Mainz
Tel.: 06131 97208-67
Fax: 06131 97208-69
info@elan-rlp.de
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Globales Lernen trifft Wildnispädagogik – Globales Lernen in Aktion

13 September von 9:00 - 17:00

Globales Lernen in Aktion

Ab nach draußen! Praxisworkshops für Multiplikator*innen in der außerschulischen und schulischen Bildungsarbeit

Die Workshop-Reihe „Globales Lernen in Aktion“ richtet sich an außerschulische Bildungsakteur*innen sowie schulische Lehrkräfte, die neue Lehr- und Lernmethoden außerhalb von (Klassen-)Räumen kennenlernen und ausprobieren möchten. Handlungsleitend ist das übergreifende Thema nachhaltige Entwicklung / Lernen in globalen Zusammenhängen. Die Workshops verfolgen das Ziel, als Multiplikator*in/Lehrkraft selbstorganisiertes Lernen bei den eigenen Zielgruppen zu stärken.

Workshop 1

Globales Lernen trifft Wildnispädagogik

Zur Bewusstmachung natürlicher Prozesse und die Rolle des Menschen im System Erde brauchen wir die Rückverbindung zur Natur, das Erkennen der eigenen Grenzen sowie den Umgang mit den natürlichen Ressourcen.

In Verbindung mit dem Globalen Lernen ergeben sich spannende Experimente und Faktoren (wie Intuition und Selbstwert), die in diesem Workshop betrachtet werden. Wildnispädagogik gemeinsam mit Globalem Lernen eignet sich, die soziale Entwicklung bei Zielgruppen, insbesondere heterogenen Gruppen, zu unterstützen. Wir möchten einen Austausch anregen über die Anschlussfähigkeit der „Wildnis“-Methoden für eine zukunftsfähige Bildung in globalen Kontexten.

Die Inhalte des Workshops

  • Globales Lernen und Wildnispädagogik
  • Naturverbindung mit heterogenen Zielgruppen
  • Storytelling aus und mit der Natur
  • Arbeit mit den Elementen und Transfer zum globalen Kontext
  • Reflexion der eigenen Handlungsmöglichkeiten auf Basis der Elemente und Naturverbindung

Referent*innen

Simone Henke, Bildungsreferentin für Globales Lernen im Programm Bildung trifft Entwicklung (BtE)

Markus Päsch, Wildnispädagoge in der Wildnisschule Wildniswissen

Weitere Informationen zur Workshopreihe finden Sie im Flyer.

Details

Datum:
13 September
Zeit:
9:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

ELAN-RLP