ELAN e.V.
Frauenlobstr. 15-19
55118 Mainz
Tel.: 06131 97208-67
Fax: 06131 97208-69
info@elan-rlp.de
Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Oktober 2019

Regionaltreffen der Weltläden Eifel-Mosel-Hunsrück in Wittlich

19 Oktober von 12:00 - 17:00
Wittlich Deutschland + Google Karte

Weitere Informationen dazu folgen in Kürze.

Mehr erfahren »

3. Wasserburger Rohstofftag: Rohstoffwirtschaft und Unternehmensverantwortung

19 Oktober von 14:30 - 20:00
Haus Wasserburg, Pallottistraße 2
Vallendar, 56179

Wie bringen wir rohstoffimportierende und -verarbeitende Unternehmen dazu, Ihrer Verantwortung für Menschenrechte und Entwicklung nachzukommen? Der Rohstofftag beschäftigt sich dieses Jahr schwerpunktmäßig mit der Frage, was zivilgesellschaftliche AktivistInnen und Organisationen jetzt tun können, damit die menschenrechtliche und ökologische Verantwortung der Unternehmen für ihre Lieferkette verbindlich gesetzlich geregelt wird? Ferner ist der Rohstofftag wie immer auch ein Ort für Information und Austausch über lokale, regionale und landesweite Initiativen und Aktionen. Mitveranstalter: BUND Koblenz, EIRENE Internationaler Christlicher Friedensdienst, Ökumenisches Netz Rhein-Mosel-Saar und…

Mehr erfahren »

What about class? Konzepte einer kapitalismuskritischen und klassenbewussten Bildung

Der Sozial- und Erziehungswissenschaftler Klaus Seitz schreibt in einem Beitrag zu „Transformation als Lernprozess und Bildungsaufgabe“ (2017): „Die Grenzen des bislang dominanten Entwicklungs- und Wachstumsmodells sind erreicht.“ Auch andere Autor*innen im Bereich des Globalen Lernens konstatieren, dass das derzeitige Wirtschaftsmodell an seine Grenzen stößt. Gleichzeitig scheint es so, dass Kapitalismus und die damit einhergehende soziale Ungleichheitskategorie Klasse in Bildungsansätzen eher wenig thematisiert werden. Im Vordergrund der Veranstaltung steht die Rolle von Kapitalismus, Klasse und Klassismus in der Bildungsarbeit. Es werden…

Mehr erfahren »

Forum Ehrenamt – Digitalisierung gestalten – Markt der Möglichkeiten – Beispiele aus der Praxis

25 Oktober von 14:00 - 18:00

25. Oktober 2019, 14 bis 18 Uhr Veranstaltungsort Sparkasse Südliche Weinstraße Marie-Curie-Straße 5 Landau in der Pfalz Anmeldung www.versicherungskammer-stiftung.de Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei!

Mehr erfahren »

Regionaltreffen der Weltläden nördliches Rheinland-Pfalz in Altenkirchen

26 Oktober von 12:00 - 17:00

Weitere Informationen dazu folgen in Kürze.

Mehr erfahren »

Hambacher Gespräche 2019 – Klima 4.0

28 Oktober von 19:00 - 21:00

Weitere Infos und Anmeldung.

Mehr erfahren »

Fachforum Globales Lernen 2019 – Den Wandel partizipativ gestalten

30 Oktober von 9:30 - 16:30

ELAN e.V. und das Bildungsministerium RLP laden herzlich zur Teilnahme und Beteiligung am Fachforum Globales Lernen 2019 ein. Was erwartet Sie? Hier finden Sie das Programm und Einladungsschreiben. Das Fachforum Globales Lernen wird jährlich initiiert von dem Entwicklungspolitischen Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz (ELAN) und wird gemeinsam mit dem Bildungsministerium und dem Pädagogischen Landesinstitut durchgeführt. Ziel des Fachforums ist es, den außerschulischen und schulischen Bildungsakteur*innen in RLP einen Überblick über zentrale Theorien und Praktiken des partizipativen Lernens für eine nachhaltige Entwicklung zu geben.…

Mehr erfahren »

November 2019

Fortbildungsreihe: Sensibilisierung für Alltagsrassismus und Erlernen von Handlungsoptionen auf Freizeiten

2 November von 10:00 - 14:00

Die Freizeiten der NAJU bestehen aus großen und bunten Gruppen von Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlicher Herkunft, Hautfarbe oder Religion. Leider kommt es auch unter Kindern zu Vorurteilen und zu mehr oder weniger expliziten Formen der Ausgrenzung. Der NAJU als Verein ist es ein besonderes Anliegen, dass Betreuer*innen optimal auf ihre Aufgabe vorbereitet sind, eine wertschätzende und tolerante Atmosphäre auf Freizeiten zu schaffen. Durch die Fortbildungen erwerbt ihr, erfahrene oder angehende Betreuer*innen, pädagogisches Handwerkszeug, um angemessen auf Stereotype und Vorurteile…

Mehr erfahren »

„Los Versos del Olvido – Im Labyrinth der Erinnerung“ – AlleWeltKino Mainz

4 November von 19:30 - 21:30

Film "Los Versos del Olvido – Im Labyrinth der Erinnerung", Chile u.a. 2017, Regie: Alireza Khatami, 92 Min., OmU Der iranische Regisseur erzählt eine Geschichte über die »Verschwundenen« lateinamerikanischer Diktaturen, die aber auch in seiner Heimat spielen könnte. Ein melancholisch-meditatives Meisterwerk voll skurrilem Witz. Einführung und Nachgespräch: Dr. Hartmut Heidenreich AlleWeltKino Mainz  Montag, 4. November 2019, 19:30 Uhr, Palatin Kino, Mainz

Mehr erfahren »

Bildung und Befreiung in sozialen Bewegungen in Brasilien

7 November von 19:00 - 21:30

Soziale Bewegungen haben eine wichtige Beobachtungsfunktion in Bezug auf gesellschaftliche Verhältnisse. Zudem stellen sie für ihre Mitglieder (entwicklungspolitische) Lern- und Bildungsorte dar. Guilherme Miranda stellt die Bildungsarbeit von brasilianischen Fair Trade Orangensaft-Produzent*innen sowie von anderen gesellschaftlichen Gruppen vor, die gegen Großbetriebe und andere starke Lobbys kämpfen und die sich auf den Ansatz der Befreiungspädagogik (Paulo Freire) beziehen. Gemeinsam wollen wir insbesondere über die Bedeutung dieses Ansatzes für das Globale Lernen diskutieren.   Referent: Guilherme Miranda (Forum für Umwelt und gerechte…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

ELAN-RLP