ELAN e.V.
Frauenlobstr. 15-19
55118 Mainz
Tel.: 06131 97208-67
Fax: 06131 97208-69
info@elan-rlp.de

Suchergebnisse für: newsletter

ELAN Publikationen

ELAN Publikationen

ELAN informiert in verschiedenen Formaten über die Arbeit im Netzwerk und in der Geschäftsstelle.

Wenn Sie Interesse haben, einen oder mehrere ELAN-Publikationen regelmäßig in digitaler oder gedruckter Form zu erhalten, tragen Sie bitte ihre Daten in das Anmeldeformular ein.


ELAN-Rundbrief

Der ELAN-Rundbrief erscheint drei Mal im Jahr und informiert über Neuigkeiten, Aktivitäten und Termine rund um das ELAN-Netzwerk.


ELAN-Jahresbericht

In unserem Jahresbericht finden Sie eine genaue Übersicht über die Arbeit des Vereins im vergangenen Jahr.


Thematische Newsletter

Die ELAN-Newsletter informieren gezielt über die Arbeit in den entwicklungspolitischen Schwerpunktbereichen Bereichen Fairer Handel, Globales Lernen, Öko-Soziale Beschaffung und Umwelt und Entwicklung.

Fachpromotorin für Globales Lernen

Fachpromotorin für Globales Lernen

Im Rahmen des Eine-Welt-Promotor*innenprogramms wurde bei ELAN eine Fachpromotorenstelle für Globales Lernen eingerichtet. Die Fachpromotorin stärkt mit ihrer Arbeit den Eine-Welt-Gedanken in Rheinland-Pfalz. Um dieses Ziel zu erreichen, konzipiert und vermittelt sie Angebote des Globalen Lernens und unterstützt Akteur*innen der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit, das Wissen über globale Zusammenhänge zu verbreiten. Durch das Vernetzen von Interessengruppen sollen Synergieeffekte zwischen Praktiker*innen und Entscheidungsträger*innen genutzt werden, um Globales Lernen strukturell in der Bildungslandschaft Rheinland-Pfalz zu verankern.

Globales Lernen in Rheinland-Pfalz gemeinsam stärken
Zur strukturellen Verankerung des Globalen Lernens in der rheinland-pfälzischen Bildungslandschaft arbeitet ELAN eng mit dem Bildungsministerium zusammen. So unterzeichneten beide eine Rahmenvereinbarung über die Förderung von Kooperationen zwischen Schulen und nichtstaatlichen entwicklungspolitischen Initiativen. Das entwicklungspolitische Engagement junger Menschen soll in Kooperation mit dem Bildungsministerium durch den ACT! Eine-Welt-Schulpreis Rheinland-Pfalz gestärkt werden.

Zur Stärkung des Eine-Welt-Gedanken bei rheinland-pfälzischen Lehrkräften und bei Multiplikator*innen der außerschulischen Bildung bietet die Fachpromotorin, gemeinsam mit Kooperationspartnern, wie dem Pädagogischen Landesinstitut, regelmäßig Fortbildungen zu entwicklungspolitischen Themen an. Darüber hinaus berät sie Akteur*innen und Initiativen des Globalen Lernens in ihrer Bildungsarbeit und schafft u.a. mit dem Fachforum Globales Lernen Vernetzung. Informationen über aktuelles aus dem Globalen Lernen erhalten Abonnent*innen des Newsletters Globales Lernen.


Sie können sich gerne an Miriam Staufenbiel wenden, wenn Sie:

  • einen Bildungsraum zu der Frage „Wie stellen wir uns eine zukunftsfähige Welt von morgen vor?“ suchen, anbieten oder gestalten möchten
  • mehr über Globales Lernen und geeignete Ansätze, Tools sowie Methoden zur Umsetzung erfahren möchten (teilnehmenden-orientiert, ganzheitlich, inklusiv, spielerisch)
  • sich mit Akteur*innen des Globalen Lernens für eine nachhaltige Entwicklung vernetzen möchten
  • Kooperationspartner*innen für schulische und außerschulische Bildungsveranstaltungen suchen, die eine globale Perspektive lokaler Herausforderungen anbieten
  • Anregungen für die Gestaltung von Bildungsangeboten benötigen, z.B. Materialien und Referent*innen
  • über tolle Angebote des Globalen Lernens sowie verwandter Bildungsbereiche verfügen (BNE, Demokratielernen, post-koloniale Bildung) und Kontakt zu ihren Zielgruppen herstellen möchten (von jungen Menschen bis Senior*innen)

Kontakt:

Miriam Staufenbiel
Fachpromotorin für Globales Lernen
Tel.: 06131 97208-67
bildung@elan-rlp.de

AkteurInnen und Neuigkeiten

Kennen Sie schon…

die aktuellen Leitfäden, Broschüren, Internetportale und Ausstellungen rund um die öko-soziale Beschaffung?
Hier finden Sie eine Sammlung von aktuellen Handreichungen und Aktionsmaterialien sowie eine Aufzählung wichtiger Akteur*innen. Informieren Sie sich über rechtliche Rahmenbedingungen, gute Praxisbeispiele aus Kommunen oder Ideen für ihre nächste Veranstaltung vor Ort.


Newsletter
Falls Sie regelmäßig über Neuigkeiten zur öko-sozialen Beschaffung informiert werden wollen, abonnieren Sie den Newsletter „Beschaffung“. Hier können Sie den Newsletter abbonnieren.


Portale und Materialien
ELAN stellt themenbezogene Materialien zur Verfügung, mit denen lokale Initiativen und Gruppen aktiv werden können.
Auf den folgenden Internetportalen finden Sie Informationen über Gütezeichen und länderspezifische Hintergrunddaten, einzelne Ausschreibungsbeispiele  und viele weitere Fakten.


Aktive
Hier werden einige staatliche und zivilgesellschaftliche Akteur*innen vorgestellt, die im Bereich der öko-sozialen Beschaffung/ Unternehmensverantwortung wichtige Arbeit leisten. Die Liste erhebt keinen Anspruch vollständig zu sein.

Öko-Soziale Beschaffung

Der Einkauf der öffentlichen Hand

Bund, Länder und Kommunen erteilen jährlich öffentliche Aufträge in Höhe von rund 480 Milliarden EUR. Etwa 60% entfallen auf Kommunen. Im Warenkorb landen neben Arbeitskleidung für die Feuerwehr und Spielgeräte für KITAs auch Natursteine für den Marktplatz und Computer für die Verwaltung. Kommunen als Großverbraucher können zu einem nachhaltigen Konsumverhalten beitragen, indem sie soziale und ökologische Kriterien bei der Vergabe berücksichtigen. ELAN benennt Möglichkeiten eines verantwortungsvollen Einkaufs und unterstützt Kommunen auf ihrem Weg zu einer öko-sozialen Beschaffung.


Rechtliche Rahmenbedingungen
ELAN pflegt zum Thema „Öko-Soziale Beschaffung“ einen intensiven Austausch mit dem Land Rheinland-Pfalz, mit Kommunen sowie mit Kirchen und Nichtregierungsorganisationen. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auf den Sozialstandards. Das Landesnetzwerk informiert und berät über die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen. Hier finden Sie alle Neuigkeiten.


Beratungs- und Bildungsangebote
Ob Jung oder Alt, jeder kann sich für einen verantwortungsvollen Einkauf in der eigenen Kommune einsetzen. Das Landesnetzwerk hat für unterschiedliche Zielgruppen einzelne Fortbildungsangebote entwickelt, um die Relevanz des öffentlichen Einkaufs sichtbar zu machen und Räume zum Aktivwerden zu öffnen. ELAN bietet zudem individuelle Beratungen an, um lokale Akteur*innen bei ihren Prozessen vor Ort zu unterstützen.

Hier finden Sie unseren aktuellen Flyer.


Akteur*innen und Neuigkeiten
ELAN stellt allen Interessierten aktuelle Leitfäden, Broschüren und Ausstellungen rund um die öko-soziale Beschaffung einzelner Produktgruppen zur Verfügung. Ein regelmäßiger Newsletter „Beschaffung“ informiert über rechtliche Neuerungen, Veranstaltungen und praktische Erfahrungen aus Kommunen und Kirchen. Hier finden Sie auch Informationen zum Newsletter „Beschaffung“.

Kontakt: beschaffung@elan-rlp.de

Service

Vielfältige Serviceleistungen

ELAN bietet entwicklungspolitisch aktiven oder interessierten Organisationen und allen Interessierten in Rheinland-Pfalz ein vielfältiges Angebot an Serviceleistungen:

Beratung
Die Geschäftsstelle berät Vereine, Initiativen oder Stiftungen zu Finanzierung, Organisation und Durchführung von Entwicklungsprojekten, Partnerschaften oder Auslandseinsätzen und vermittelt Kontakte und Kooperationspartner.

Fortbildung und Qualifizierung
ELAN bietet für seine Mitglieder vielfältige Fortbildungen und Qualifizierungsmöglichkeiten, sowohl zu allgemeiner Vereinsorganisation und Öffentlichkeitsarbeit als auch zu Themen der Entwicklungspolitik wie der öko-sozialen Beschaffung oder dem Welthandel.

Fördermöglichkeiten
In Kooperation mit LOTTO Rheinland-Pfalz fördert ELAN entwicklungspolitische Projekte im In- und Ausland und unterstützt interessierte Organisationen bei der Beantragung, Projektabwicklung oder Abrechnung.

Publikationen
ELAN bietet verschiedene Publikationen an, die über die Arbeit des Netzwerks und der Geschäftsstelle informieren. Zudem können Sie die thematischen Newsletter aus den spezifischen Arbeitsfeldern der Geschäftsstelle abonnieren.

Extern
Dieser Bereich informiert über Ansprechpartner anderer Akteure der Entwicklungspolitik auf Landes- und Bundesebene. Außerdem finden Sie hier Übersicht über wichtige Nichtregierungsorganisationen.

 

ELAN-RLP