Fachpromotor für Rohstoffe und Rohstoffpolitik

Robert Künzl

Als Fachpromotor für Rohstoffe und Rohstoffpolitik arbeite ich an der Schnittstelle Umweltschutz, Menschenrechte und internationale Gerechtigkeit. Ich mache auf unseren Konsum von Rohstoffen und die damit verbundenen schädlichen Nebenwirkungen für Menschen und Natur aufmerksam und unterstütze Engagierte, die in diesem Bereich aktiv sind oder es werden wollen. Als Teil des Teams Bildung für nachhaltige Entwicklung im Haus Wasserburg berate, vernetze und informiere ich Akteure in Zivilgesellschaft, Hochschulen, Organisationen, Initiativen und Wirtschaft. Mein besonderer Fokus liegt auf der Erreichung von Jugendlichen, Multiplikator*innen und Gruppen, die bislang wenig Berührung mit entwicklungspolitischen Themen hatten.

 

 

Sie können sich an mich wenden, wenn Sie

• weiterführende Informationen zu Rohstoffen und Rohstoffpolitik benötigen

• auf der Suche nach Vorträgen, Seminaren und Workshops zu Thema Mobilitätstransformation, Recyclingkonzepten, Abbaubedingungen von Lithium, Gold und anderen Rohstoffen sowie deren soziale Auswirkungen sind

• Unterstützung bei Dialogveranstaltungen zum Thema Rohstoffe benötigen

• wenn Sie sich zur Rohstoffpolitik engagieren möchten

Haus Wasserburg
Pallottinische Jugendbildungs gGmbHHaus_Wasserburg
Pallottistraße 2
56179 Vallendar
Tel. 0261-6408 114
Fax 0261-6408 111
kuenzl@haus-wasserburg.de
www.haus-wasserburg.de