Entwicklungspolitische Leitlinien

Im Februar 2010 verabschiedete der rheinland-pfälzische Landtag entwicklungspolitische Leitlinien, mit denen die Entwicklungszusammenarbeit im Land verankert und die Verbindung von Politik und zivilgesellschaftlichen Organisationen verbessert werden soll.

Mit den Enwicklungspolitischen Leitlinien hat sich das Land das Ziel gesetzt:

  • weltweit Armut zu bekämpfen,
  • die Globalisierung gerechter zu gestalten,
  • die Gleichstellung von Frauen und Männern voranzubringen
  • Frieden zu sichern,
  • Menschenrechte und Demokratie zu verwirklichen,
  • die Umwelt zu schützen,
  • Nord-Süd-Partnerschaften zu unterstützen und
  • die entwicklungspolitische Bildungsarbeit zu fördern.

Bei der Umsetzung der Vorgaben setzt das Land auf die Kooperation mit Akteuren und Initiativen aus Politik, Kirche, Wirtschaft, Gesundheit, Bildung, Kultur und Sport. Hier steht vor allem die entwicklungspolitische Bildungsarbeit im Mittelpunkt.

Die vollständigen Entwicklungspolitischen Leitlinien finden Sie hier.