ELAN e.V.
Frauenlobstr. 15-19
55118 Mainz
Tel.: 06131 63659-0 (neu)
info@elan-rlp.de

Stellenausschreibung Fachpromotor*in für internationale Partnerschaften in Rheinland-Pfalz (50%) (Koblenz)

Die Arbeitsgemeinschaft der Eine-Welt-Landesnetzwerke (agl) hat gemeinsam mit der Stiftung Nord-Süd-Brücken das bundesweite Eine Welt-Promotor*innen-Programm geplant. Das Ziel: Entwicklungspolitische Themen und Anliegen sollen in den Bundesländern in die Fläche getragen werden.

Weiterlesen ...

Mit Fairen Produkten durch die  Fastenzeit – Wie die Weltläden die Krise meistern

Fastenzeit bedeutet auch Nachdenken über den eigenen Konsum. Hier spielen die Weltläden als Fachgeschäfte des Fairen Handels und Orte der Information eine wichtige Rolle. Rund 800 Weltläden gibt es bundesweit und ca. 60 in Rheinland-Pfalz. Sie haben fair produzierten Kaffee oder Tee, nachhaltig hergestellte Kleidung oder in Kooperativen entstandene Handwerkskunst aus anderen Ländern populär gemacht. Die Weltläden sind zu attraktiven Orten für individuelles Einkaufen geworden. Die Corona-Pandemie bereitet den Läden Probleme.  

Weiterlesen ...

Stellenausschreibung: Projektassistenz bei Rhein.Main.Fair

Rhein.Main.Fair sucht zum 01.04.2021 vorbehaltlich der Finanzierung des Projekts eine Projektassistenz (W/M/D), 27,3 Stunden/Woche, Gehalt in Anlehnung an TVÖD 2021 Entgeltgruppe 9b inkl. 80% Jahressonderzahlung,
zunächst befristet bis zum 31.12.2022.

Weiterlesen ...

Keine Zukunft ohne Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit! – Was erwartet uns nach der Landtagswahl?

Der Mainzer Appell lädt am 18.02.2021 um 17:00 Uhr zu einer Online-Diskussion mit Landespolitiker*innen ein. Vertreter*innen verschiedener Parteien diskutieren über Klima-, Umwelt- und Naturschutz, gute und sichere Arbeit, gerechte Globalisierung und Entwicklungspolitik.

Weiterlesen ...

Kindertagesstätte Heilig Kreuz ist erste Faire Kita in Mainz

Mainz hat jetzt eine Faire Kita. Die Kindertagesstätte Heilig Kreuz wurde von dem Verein Rhein.Main.Fair zertifiziert und ist damit die erste Faire Kita in der Landeshauptstadt; in Rheinland-Pfalz gibt es nun vier Faire Kitas. In allen gehört Globales Lernen zum Alltag der Kinder. Spielerisch können sie in ihrer Kita lernen, dass die Waren, von denen sie umgeben sind, eine Herkunft haben und dass es einen Unterschied macht, was man einkauft.

Weiterlesen ...

ELAN-RLP