Entwicklungspolitik des Landes

logo_rlpDie Entwicklungspolitik und -zusammenarbeit ist ein wichtiger Aspekt der rheinland-pfälzischen Politik und wird feld- und ressortübergreifend bearbeitet.

Landesregierung
Auf der Ebene der Landesregierung ist die Entwicklungspolitik in Rheinland-Pfalz federführend dem Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur zugeordnet. Im Rahmen des Eine-Welt-PromotorInnenprogramms kooperiert ELAN auch mit dem Wirtschafts-, dem Bildungs- und dem Umweltministerium. Zudem besteht eine gute Kooperation mit der Leitstelle Ehrenamt der Staatskanzlei.

Landtag
Auf der Ebene des Landtags ist insbesondere der Ausschuss für Europafragen und Eine Welt zu nennen, der entwicklungspolitische Anliegen in den Gesetzgebungsprozess einbringt. Die grundlegenden Ziele der rheinland-pfälzischen Entwicklungspolitik hat der Landtag in den Entwicklungspolitische Leitlinien des Landes Rheinland-Pfalz festgelegt.

Partnerschaften
Das entwicklungspolitische Engagement der Landesregierung zeigt sich auch an den verschiedenen Partnerschaften des Landes. Regionaler Schwerpunkt der Entwicklungzusammenarbeit des Landes ist das afrikanische Land Ruanda, außerdem unterhält das Land eine Partnerschaft mit der chinesischen Provinz Fujian. Auch bestehen viele kommunale Partnerschaften in die ganze Welt.

Portal „Deutsche Länder in der Entwicklungspolitik“

Das Portal „Deutsche Länder in der Entwicklungspolitik“ stellt die Schwerpunkte, Ziele und die konkreten Aktivitäten der 16 Deutschen Länder in der Entwicklungszusammenarbeit sowie in der Bildungs- und Informationsarbeit dar.

Portal  „Entwicklungspolitik in Rheinland-Pfalz“ 

Das Internet-Portal „Entwicklungspolitik in Rheinland-Pfalz“ ist eine Initiative der rheinland-pfälzischen Landesregierung in Zusammenarbeit mit dem entwicklungspolitischen Landesnetzwerk ELAN.
Das Portal soll die große Vielfalt der entwicklungspolitischen Akteure und Themen in Rheinland-Pfalz widerspiegeln. Alle Kommunen, Vereine, Organisationen, Kirchen und Schulen im Land sind eingeladen, in diesem Portal ihr jeweiliges entwicklungspolitisches Engagement darzustellen und bekannt zu machen.


Landtagswahl 2016

Die Landtagswahl 2016 stand unter dem Zeichen der Verabschiedung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen sowie der Entwicklungspolitischen Leitlinien des Landes Rheinland-Pfalz im Jahr 2015. Zu diesem Anlass hat ELAN die Parteien im Land zu ihren entwicklungspolitischen Positionen befragt. Die Fragen des Landesnetzwerks und die Antworten der Parteien finden Sie hier.